Raffinierte Rezepte

Guten Appetit!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Crostini

(für 4 Personen)
Crostini
2Knoblauchzehen
6 reifeStrauchtomaten
3 ZweigeBasilikum
80 ml Natives Olivenöl extra Bio
Etwas Kalahari Salz fein
Etwas 3-Pfeffer-Mix aus der Mühle
1Baguette
 

Zubereitung

Die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Die Tomaten waschen und den Blütenansatz entfernen. Tomaten vierteln, schälen und das Kerngehäuse entfernen. Die Filets klein würfeln. Tipp: Mit vollreifen, aromatischen Tomaten schmecken die Crostini am besten!

Basilikum abbrausen, gut trocken schütteln und die Blätter klein hacken. Tomatenwürfel mit Knoblauch und Basilikum in einer Schüssel mischen. 30 ml Natives Olivenöl extra zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles mit einem großen Löffel oder einem Salatbesteck gut mischen. Dann das Baguette schräg in 12 Scheiben schneiden. Die Brotscheiben nebeneinander auf einem Backblech verteilen und mit 50 ml Natives Olivenöl extra beträufeln. Anschließend auf der mittleren Schiene im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen in  6-8 Minuten goldbraun rösten (Umluft 180 Grad).
Die Tomatenmischung auf die Brotscheiben verteilen und nochmals für 2 Minuten in den Backofen geben. Noch warm servieren.