Raffinierte Rezepte

Guten Appetit!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Garnelen-Tempura

(für 4 Personen)
Garnelen-Tempura
50 gWeizenmehl
50 gWeizenstärke (oder 100 g Reismehl)
Etwas Kalahari Salz fein
1Eiweiß (Kl. M)
150 mleiskaltes Wasser
1 ELCurrypulver
16Riesengarnelen (küchenfertig, mit Schale)
2 TL Lemon- Chili Würzpaste
100 gMehl zum Wenden
50 gSweet Chili Sauce
AußerdemFett zum Ausbacken
 

Zubereitung

Mehl, Stärke und 1 kräftige Prise Salz in eine Schüssel sieben.
Nun Eiweiß etwas verquirlen und mit dem Schneebesen unterrühren.
Eiswasser dazu gießen und alles zu einem glatten Teig verrühren.
Den fertigen Tempurateig mit dem Currypulver verfeinern. Garnelen bis auf das letzte Schwanzteil aus der Schale lösen. Am Rücken mit einem scharfen Messer einschneiden und den Darm herausziehen. Garnelen mit Lemon- Chili Würzpaste einstreichen, im Mehl wenden und durch den Curryteig ziehen. Anschließend im heißen Fett goldgelb ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit 1 Prise Salz würzen und mit der Sweet Chili Sauce servieren.