Raffinierte Rezepte

Guten Appetit!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Duett vom Entrecôte und Schweinerücken

(für 4 Personen)
Duett vom Entrecôte und Schweinerücken
2junge Knoblauchzehen
50 gButter
4Steaks von Entrecôte à 100 g
4Schweinerückensteaks à 100 g
25 ml Olivenöl
1 EL Pink Pepper Würzpaste
4Scheiben Bacon
4mittelgroße Kartoffeln, mehlig kochend
200 mlSahne
50 gButter
1 Prise feines Kalahari Salz
etwas schwarzer Malabar Pfeffer a.d. Mühle
50 gParmesan, frisch gerieben
 

Zubereitung

Knoblauch schälen und fein hacken. Die Butter mit dem Knoblauch und Salz glatt rühren.

Auf jedes Entrecôte 1 Teelöffel Knoblauchbutter streichen und jeweils ein Schweinerückensteak darauf legen. Jeweils 1 Scheibe Bacon um die Steaks wickeln und mit Küchengarn fixieren. Das Pflanzenöl mit der Würzpaste vermengen und die Steaks damit einstreichen.

Die Steaks bei ca. 180 °C direkter Hitze, geschlossenem Deckel 2 Minuten von jeder Seite grillen, anschließend bei indirekter Hitze weitere 6 - 8 Minuten fertig grillen. Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen.

Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben hobeln.

Kartoffeln in einer gut gefettete Aluschale schichten, jede Schicht mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Sahne angießen, Butter in Flöckchen darauf verteilen, nochmals mit Salz und Pfeffer würzen Den Parmesan darüber streuen im Grill bei 180°C indirekter Hitze, geschlossenem Deckel 35-40 Minuten grillen. Das Gratin in Stücke schneiden und mit den Steaks servieren.