Raffinierte Rezepte

Guten Appetit!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Asiatischer Fischeintopf mit Ananas

(für 4 Personen)
Asiatischer Fischeintopf mit Ananas
1Baby Ananas
2mittelgroße Karotten
1Stange Lauch
100 gZuckerschoten
400 gFischfilet, küchenfertig ohne Haut und Gräten (z. B. Lachs, Seeteufel, Kabeljau etc. )
2 TL Thai Würzpaste
500 mlFischfond
500 mlKokosmilch, ungesüßt
8Garnelen, küchenfertig
etwas weißer Muntok Pfeffer a.d. Mühle
1 Prise feines Kalahari Salz
 

Zubereitung

Die Ananas schälen, Strunk entfernen und das Fruchtfleisch würfeln.

Karotten schälen. Lauch längs bis zur Mitte einschneiden und gründlich unter fließendem Wasser abspülen. Zuckerschoten waschen. Das Gemüse in Streifen schneiden.

Das Fischfilet in ca. 2 cm große Würfel schneiden und mit der Würzpaste vermengen.

Gemüse, Fischfond und Kokosmilch auf zwei Aluschalen verteilen, auf den Grill stellen und bei ca. 160°C direkter Hitze, geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten sieden lassen.

Wenn der Sud heiß ist, Fischwürfel, Garnelen und Ananas zugeben, darin ca. 6 - 8 Minuten gar ziehen lassen und zum Schluss mit Salz, Pfeffer würzen.